Apparative Diagnostik

Bei Untersuchungen, bei denen wir medizinische Geräte verwenden, spricht man von apparativer Diagnostik. Überwiegend werden die Kosten für diese Untersuchungen von den gesetzlichen Kassen übernommen. Wir führen nur sinnvolle Diagnostik durch und weisen Sie vorher darauf hin, falls Ihnen Kosten entstehen könnten.

Die Palette der apparativen Diagostik umfasst:

  • Ultraschalluntersuchung (Sonografie) von
    - Schilddrüse /Halsorgane
    - Bauchorganen (Abdomen)
    - Rippenfell (Pleura)
    - Blutgefäßen (Farbdopplerverfahren)
  • EKG, Event-Recording, Belastungs-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung

Tipps für Ihre Gesundheit

Quelle: Pixabay

Der Mythos vom großen Blutbild

Der Wunsch nach dem Großen Blutbild Eines vorneweg - Untersuchungen des Blutes sind wichtig und stellen ein wichtiges Instrument des Arztes Weiterlesen
Quelle: Pixabay

Vitamine - wann sinnvoll?

Wann brauchen Sie Vitamine - und wenn ja wie, welche, in welcher Dosis?  Weiterlesen
Und schon ist er da - der Herbstblues

Und schon ist er da - der Herbstblues

Im Dunklen aufstehen, Blättersterben, grauer Nebel, es regnet, und die Stimmung fällt ins Bodenlose. Was tun? Weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok